Qualität verpflichtet

Unsere Historie - Unser Anspruch

Als Dipl.-Ing. (FH) Rainer Mast  die Firma Mast Pumpen gründete, tat er dies aus dem Antrieb heraus Pumpen zu konstruieren die an Qualität, Robustheit und Zuverlässigkeit einzigartig am Markt sein sollten. Ein Anspruch der bis heute für jedes Produkt aus dem Hause MAST verwirklicht wird.

In den 1960er Jahren revolutionierte die leichte MAST Tauchpumpe T 6 L die Hochwasserbeseitung der Feuerwehr grundlegend, nachdem bis dahin nur schwere, empfindliche Tragkraftspritzen eingesetzt wurden. Fortan entwickelte sich eine Marktführerschaft der Firma MAST in diesem Bereich, der bis heute anhält und kontinuierlich durch neue Produkte ausgebaut wird.

Stationen dieser Entwicklung sind z.B. die 1969 patentierte Flachsaugeinrichtung, die erstmals ein Flachsaugen bis weniger Millimeter überhaupt ermöglichte und so den Einsatzbereich einer Schmutzwasserpumpe stark erweiterte. Eine Eigenschaft auf die heute niemand mehr verzichten möchte. Ein weiterer Meilenstein war 1978 die Entwicklung der einzigartigen MAST MD-Elektronik, die neben der Drehrichtungsautomatik viele weitere Schutzfunktionen bietet und 2010 um eine automatische Dichtungsüberwachung erweitert wurde. 

Mittlerweile ist eine neue Generation durch  Dipl.-Oec. Jens Mast und Dipl.-Ing. Horst Bärenfänger nachgerückt, beide leiten im Schulterschluss mit Herrn Dipl.-Ing. (FH) Rainer Mast generationsübergreifend das Unternehmen, bereit, auch weiterhin traditionellen Pumpenbau kombiniert mit neuen Ideen zu verwirklichen.